Heft 2/2021

SANIERUNG FREIBAD – SIGMARINGEN
Das in den Jahren 1967/68 erbaute Freibad ist ein wichtiger Baustein der Freizeitgestaltung in Sigmaringen und Umgebung. Eine Besonderheit ist die idyllische Lage des rund 40.243 m² großen Freibadgeländes zwischen Donauufer und Waldrand. Das Sanierungskonzept für einen zeitgemäßen Badebetrieb der Anlage wurde unter der Prämisse ausgearbeitet, den Bestand maximal zu erhalten.

Abonnieren Sie SBF-Bauten

Kompetenzzentrum für Spitzensport

ZUM ARTIKEL

Sanierung Freibad

ZUM ARTIKEL

Neubau

ZUM ARTIKEL