Heft 2/2016

Gutshaus Liepen, Hotel am Peenetal
Neubau eines Hotelbads mit Spa-Bereich

Die Hofanlage ‚Gutshof Liepen‘, wurde um 1906 errichtet und in den Jahren 1994 bis 2000 in einen Restaurant- und Hotelbetrieb umgewandelt. 2009 wurden AHM Architekten, Berlin, mit der Erstellung eines Masterplans für die weitere baulich-räumliche Entwicklung der Hotelanlage beauftragt. Auf dieser Grundlage konnte der nunmehr fertiggestellte Bauabschnitt mit dem Umbau des ehemaligen Gutshauses sowie Anbau einer Hotelbads mit Spa-Bereich umgesetzt werden.

Abonnieren Sie SBF-Bauten

Gutshaus Liepen, Hotel am Peenetal
Neubau eines Hotelbads mit Spa-Bereich

ZUM ARTIKEL

Freizeit- und Wellnessbad
„Aquamotion“ Courchevel, Frankreich

ZUM ARTIKEL

Hallenbad Tournesol in Lingolsheim (F)
– futuristische Konstruktion aus den 70ern mit neuen Rundungen

ZUM ARTIKEL