Heft 1/2016

Lochenbad
Weilstetten

Hell, freundlich und zeitgemäß, so präsentiert sich das Lochenbad in Balingen-Weilstetten künftig seinen Besuchern. Dabei veranschaulicht die Sanierung durch 4a Architekten beispielhaft, wie mit überschaubarem Budget und in kurzer Bauzeit ein 70er-Jahre-Bad energetisch optimiert und zeitgemäß umgestaltet werden kann. Geringfügige bauliche Eingriffe, eine neue Gebäudehülle und eine attraktive Innenraumgestaltung werten das Hallenbad deutlich auf und sorgen für hohe Akzeptanz bei den Badegästen.

Abonnieren Sie SBF-Bauten

Lochenbad Weilstetten

ZUM ARTIKEL

Geomaris das neue Erlebnisbad
in Gerolzhofen

ZUM ARTIKEL

Neuer Außenbereich Palais Thermal
Bad Wildbad

ZUM ARTIKEL